Bauteilentfettung

Anforderungen

  • Hohe Anforderungen an die Sauberkeit der Oberfläche 40 – 42 mN/m
  • Auch für größere und schwere Teile
  • Zugänglichkeit auch in die Ecken und Bohrungen
  • Umwelt- und gesundheitschonende Methode

Vorteile der Niederdruck-Heißreinigungstechnik

  • In Verbindung mit der stationären Wanne auch für Großteile geeignet
  • Gesundheits- und umweltschonendes Reinigungsverfahren
  • Wegfall von Lösemitteln
  • Kostenreduktion
  • Geringere Entsorgungsthematik durch den Wegfall an Lösemitteln
  • Im Vergleich zu sonst. Verfahren für Großteile günstiger Invest
  • In Verbindung mit geeigneten Reinigern auch zur Eisenphosphatierung (besserer Korrossionsschutz durch Eisenionen)

Bauteilentfettung

Amortisierungsrechnung

Istzustand

Reinigung erfolgt ausschließlich mit Lösemittel
Jährlicher Verbrauch oft bis zu 10 to und mehr
je to ca. 1.500 – 2.000 € Kosten
Neue Lösung ab 10/2007 erforderlich









Bei 10 to Lösemittel/a
>>> 15.000 ,-€

ph-cleantec Technologie

Reinigungsgerät mit Feststoff- und Mikrofiltration!

500 l Wasser im Kreislauf
3 Stunden pro Tag Reinigung
Kompletter Wasseraustausch 4mal im Jahr
3 – 4 %- ige Reinigerkonzentration

Kosten p.a.:
2000 l Wasser >>> 20,-€
10 KW/h Heizleistung 750,-€
Entsorgung ca. 2000 l 400,-€
Reiniger ca. 120 l 800,-€
Sonst. Kosten 600,-€

Summe p.a.
>>> 2.540 ,-€

Antriebsmotoren

Gratisvorführung

Unsere Gerätetechnik überzeugt jeden in der praktischen Anwendung. Wir stellen Ihnen unsere Systeme unverbindlich vor. Mit Ihren Reinigungsaufgaben, bei Ihnen im Haus.

  • Zeit und Geld sparen
  • Umwelt und Gesundheit schützen
  • Sensible Bauteile schonend reinigen

Jetzt Gratisvorführung buchen

Nicht zögern. Sie werden staunen!