Erodiermaschinen reinigen

Anwendung / Anforderung

Feinste Verschmutzungen müssen aus den sehr engen und komplizierten Oberflächengeometrien der Arbeitstische entfernt werden. Dabei sollte möglichst das beim Bearbeitungsprozess verwendete Dielektrikum als Reinigungsmedium dienen

Bisherige Technik

Bisher wurden die Arbeitstische entweder mit anderen Reinigungsmedien (Kaltreiniger, Wasser, Spezialreiniger) gereinigt und mussten aufwändig nachbearbeitet werden oder es wurde mit der Versorgungseinheit der Erodiermaschine das Dielektrikum aufgetragen und mit Pinseln „verteilt“, was zu einem unbefriedigenden Ergebnis führte.

Vorteile der Niederdruck-Heißreinigungstechnik

 
  • Je nach Beschaffenheit, kann das Dielektrikum direkt in das Reinigungsgerät eingefüllt werden
  • Mobiler Einsatz – entfallende Wegezeiten
  • Rückspritzarme Reinigung ohne direkten Kontakt zum Medium
  • Aufwändige Nacharbeit entfällt
  • Standzeit des Dielektrikums wird deutlich verlängert
  • Filterelemente in der Erodiermaschine werden geschont

Gratisvorführung

Unsere Gerätetechnik überzeugt jeden in der praktischen Anwendung. Wir stellen Ihnen unsere Systeme unverbindlich vor. Mit Ihren Reinigungsaufgaben, bei Ihnen im Haus.

  • Zeit und Geld sparen
  • Umwelt und Gesundheit schützen
  • Sensible Bauteile schonend reinigen

Jetzt Gratisvorführung buchen

Nicht zögern. Sie werden staunen!

Download des Anwendungsberichts

Erodiermaschinenreinigung (173,6 KiB)