Reinigung an und unter Zügen

Allgemeines

Im Wartungs- und Reparaturfall müssen unter den Zügen u.a. Wärmetauscher, Bremsen, Kompressoren etc. gereinigt werden.

Bisherige Technik

Häufig werden Hochdruckreiniger eingesetzt mit der Problematik:

  • Hoher Wasserverbrauch
  • Spritzeffekte und Beschädigungen; das Wasser verteilt sich rundherum
  • Man steht schräg am Triebfahrzeug, d.h. man erreicht die Wärmetauscher nicht vollumfänglich

Vorteile der Niederdruck-Heißreinigungstechnik

  • Schonendes Reinigungsverfahren mit 8 bar
  • Keine Rückspritzeffekte; man kann gezielt reinigen
  • Geringerer Wasserverbrauch
  • Die Umgebung wird nicht in Mitleidenschaft gezogen
  • Der Bediener kann näher an das zu reinigende Bauteile herangehen und somit auch effizient spülen
  • Schmutzwasserauffangwanne mit hohem Spritzschutz und Wasserrecycling reduziert die Ressourcen
  • Kann auch als Teilereinigungsebene genutzt werden

Gratisvorführung

Unsere Gerätetechnik überzeugt jeden in der praktischen Anwendung. Wir stellen Ihnen unsere Systeme unverbindlich vor. Mit Ihren Reinigungsaufgaben, bei Ihnen im Haus.

  • Zeit und Geld sparen
  • Umwelt und Gesundheit schützen
  • Sensible Bauteile schonend reinigen

Jetzt Gratisvorführung buchen

Nicht zögern. Sie werden staunen!