Top

Heiß-Reinigung Automotive und Transport

ph-cleantec ist seit den Anfängen eng mit dem Transportsektor verbunden, und aus einer Kooperation mit Mercedes entstanden. Damals ging um besonders schonende Bremsenreinigung. So entstand die Idee, mit heißem Wasser und niedrigem Druck zu reinigen. Inzwischen wird ph-cleantec von vielen Herstellern für die Reinigung am und unter dem Chassis empfohlen, so von Mercedes, BMW, VW, Audi, Porsche, Iveco, MAN…

Die Anwendungsbereiche umfassen den gesamten Transportsektor, von Kraftfahrzeugen über Nutzfahrzeuge und Lastkraftwagen, von Zügen, Bussen und Bahnen, vom E-Bike bis zum Mountain-Bike, vom Panzer bis zu Schiffen und Helikoptern – ph-cleantec bietet die ideale Lösung.

Gerade in der Teilereinigung und im Vergleich zu Kaltwaschtischen, Bio-Waschtischen und den A1-Bremsenreiniger kommen die Vorteile unserer Technik besonders zum Tragen:

Ihre Vorteile

  • besonders schnelle und effiziente Reinigung spart oftmals 80-90% Arbeitszeit, gerade auch bei komplexen Oberflächen mit Rillen, Ritzen, Sacklöchern, Hohlräumen, etc.
  • durch mehrfaches Recycling besonders niedriger Verbrauch von Ressourcen, insbesondere von Wasser und – wenn überhaupt – von Chemie
  • mobile Reinigung direkt an bzw. unter der Karosserie, d.h. kein Ausbauen der Teile und da­nach Reinigen im Waschraum
  • besonders umwelt- und gesundheitsfreundlich, d.h. auch geringere Krankenstände und bessere Arbeitssicherheit
  • niedrige Investitionen, da kein Waschraum nötig
  • angenehmes Arbeiten – einfaches Abspritzen statt mühsames „Schrubben“

© 2022 ph-cleantec GmbH